NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen

Anwendungsorientierte Forschung an der Schnittstelle von Bio- und Materialwissenschaften

Anwendungsorientierte Forschung an der Schnittstelle von Bio- und Materialwissenschaften

NMI_Innovationsforum.jpg

Das NMI, eine gemeinnützige  Stiftung bürgerlichen Rechts, betreibt anwendungsorientierte Forschung an der Schnittstelle von Bio- und Materialwissenschaften. Es verfügt über breite, interdisziplinäre Kompetenzen in den Geschäftsfeldern Pharma / Biotechnologie, Biomedizintechnik und Oberflächen- / Grenzflächentechnologie.

Für Kunden aus der Pharmaindustrie, der Biotechnologie- und Diagnostikbranche führen wir F&E-Projekte und Dienstleistungen für die präklinische Medikamentenentwicklung  und klinische Forschung durch. Für Kunden aus werkstofforientierten Branchen entwickeln wir Funktionsschichten, Mikro- und Nanosysteme und analysieren Werkstoffe und deren Oberflächen.

Das 1985 gegründete Institut ist Mitglied der Innovationsallianz Baden-Württemberg und versteht sich als Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.