SEMINAR TRIBOLOGIE

Startdatum: 04.04.2017
Enddatum:  - 05.04.2017
Ort: Stuttgart

Die Teilnehmer dieses Seminars erwerben ein tiefes Verständnis dafür, wie Reibung und Verschleiß und die damit verbundenen physikalischen Vorgänge funktionieren. Diese Kenntnisse versetzen sie in die Lage, Oberflächen gezielt konstruktiv zu gestalten und im Sinne der Tribologie zu optimieren. Hierbei spielen die dreidimensionalen Oberflächenparameter und deren tribologische Interpretation eine wichtige Rolle. Deshalb wird auch die Oberflächen- und Rauheitsmesstechnik inklusive der Filterung behandelt. Die Seminarteilnehmer können mit dem erworbenen fundierten Wissen in den Bereichen Verschleiß und Schadensanalytik die Ursächlichkeit von Bauteilversagen ermitteln und daraus konstruktive Abhilfemaßnahmen ableiten. Des Weiteren wird das Thema Werkstoffauswahl behandelt, so dass je nach Beanspruchungsart und vorherrschenden Verschleißarten der richtige Werkstoff gewählt werden kann. Es werden Tribosysteme mit Schmierung (Gleit- und Wälzlager) inkl. des Themas Benetzbarkeit behandelt.

Zur Anmeldung für das Seminar gelangen Sie hier.



Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Dietmar Schorr

Fon: +49 721 9735 831
E-Mail