Cross-Cluster-Challenge

Startdatum: 11.05.2016
Startzeit: 13:00 Uhr
Endzeit: 18:00 Uhr
Ort: Mannheim

Bessere Mensch-Maschine-Schnittstellen für die Medizintechnik

Als Clusterpartner präsentiert microTEC Südwest die Cross-Cluster-Challenge der ClusterAgentur Baden Württemberg.

IKT Unternehmen haben noch bis zum 27.04.2016 die Möglichkeit sich mit Ihren Lösungen zu den vorgestellten Problemstellungen anzumelden.

Hier finden Sie die Problembeschreibungen als PDF.


Eventbeschreibung:

Moderne Medizintechnik steht vor der Herausforderung, die zunehmende
Digitalisierung in die Entwicklung einzubeziehen. Mit der steigenden
Komplexität der technischen Systeme werden schließlich intelligente
und vernetzte Analysen durchgeführt, Diagnosen erstellt (z. B.
Telemonitoring), Operationen vereinfacht und Therapien optimiert (z.
B. Operationssimulation, Medikamentengabe, mobile Rehabilitation
oder kognitive Trainingsgeräte). Robotische Führ- und Navigationssysteme
in Krankenhäusern oder smarte Textilien drängen auf den Markt.
Daraus ergibt sich eine Reihe von technischen, aber auch nichttechnischen
Herausforderungen im Zusammenspiel von Mensch und
Medizintechnik.

Ziel der Cross-Cluster-Challenge ist es neue Partnerschaften und Projekte
zwischen Medizintechnik- und IKT-Unternehmen zu initiieren.
Um branchengerechte informationstechnische Lösungen zu finden,
wurden Medizintechnik-Unternehmen aufgefordert Problemstellungen
oder Visionen einzureichen. Sie als IKT-Unternehmen haben nun die
Möglichkeit Ihre Kompetenzen einzubringen wenn Sie eine Problemlösung
oder Idee zur Umsetzung einer Vision haben.

Wann?
11.05.2016 - 13 bis ca.18 Uhr

Wo?
CUBEX41 - Gründungs- und Kompetenzzentrum
Medizintechnologie
Theodor-Kutzer-Ufer 1–3
68167 Mannheim

Weitere Informationen erhalten Sie hier!



Kontakt

Bernhard Grieb

Fon: +49 711 123-3030
E-Mail