Luft nach oben – MDX Devices GmbH erweitert Spritzgieß-Maschinenpark

500 kN e-victory Spritzgießmaschine mit integriertem Viper-Linearroboter und Förderband

MDX, die Spezialisten für Mikro- /Präzisionsspritzgießen, haben vor kurzem eine neue 500 kN e-victory Spritzgießmaschine von Engel mit integriertem Viper-Linearroboter und Förderband erhalten.

Die holmlose elektrisch angetriebene Spritzgießmaschine überzeugt durch eine hohe Präzision, kurze Zykluszeiten, eine hohe Flexibilität hinsichtlich Werkzeuggröße sowie Automation und über eine hervorragende Energieeffizienz. Die Maschine wurde in der qualifizierten Ausführung inkl. speziellen Features für die zukünftige Reinraumproduktion geliefert, damit man den hohen Anforderungen an Reinheit und Qualität in der Medizintechnik, Diagnostik, Pharmaindustrie/Biotechnologie und in der Mikro-Systemtechnik gerecht werden kann.
Somit können zukünftig auch Mikro- und Präzisionsbauteile aus High Performance Werkstoffen mit einem Gewicht von < 1,0 g in Mehrfach-Kavitäten-Spritzgießwerk-zeugen in validierter Qualität prozesssicher produziert werden.

MDX positioniert sich dem entsprechend als ODM (Original Device Manufacturer) für validierte Prototypen, Mikro- und Präzisionsbauteile in hohen Stückzahlen und für komplette Devices mit Luft nach oben, was die Größe und Anzahl der Bauteile sowie Devices angeht.

 

 

 

Kontakt

Harald Grün
Geschäftsführender Gesellschafter / MDX Devices

Fon: + 49 7420 913 14-50
E-Mail